Filterkaffee

Kenia Paket

Kiamabara, Thageini, Ndumberi

Anlässlich der zur Zeit in Europa eintreffenden neuen Ernte aus Kenia haben wir ein ganz besonderes Pakt aus drei verschiedenen Kenianischen Kaffees zusammengestellt.

Das Paket besteht aus dem Ndumberi, dem Thageini und dem Kiamabara.

Die N‘dumberi Wetmill ist eine von drei Aufbereitungsanlagen der N’dumberi Cooperative Society in Kiambu in Zentral Kenya und wird von ca. 800 Farmern mit Kaffeekirschen beliefert. Die Kaffees der Region sind bekannt für ihre intensiven Aromen von schwarzen Johannisbeeren und dunklen Pflaumen. Dieser von ‚Nordic Approach‘ importierte Kaffee ist keine Ausnahme und sicherlich einer der besten Kaffees, den wir je hatten.

Die Thageini Wet Mill ist eine von vier Aufbereitungsanlagen der Aguthi Kooperative und verarbeitet den Kaffee von 460 Kleinbauern. Nach dem Entpulpen werden die Kaffeebohnen 36 Stunden lang fermentiert und auf ‚African Beds‘ getrocknet. Das Ergebnis ist ein unheimlich intensiver Kaffee mit einem vollen Mundgefühl und komplexen Aromen von
schwarzen Johannisbeeren und roten Trauben.

Die Kiamabara Coffee Factory liegt in der Nyeri Region in der Nähe der Stadt Karatina und gehört der Mugaga Farmer Kooperative. Dieser sehr süße und lebendige Kaffee bietet eine große Fülle an fruchtigen Aromen mit vordergründig Himbeeren und Brombeeren die beim Abkühlen mehr und mehr von schwarzen Johannisbeeren und Vanille abgelöst werden. Das Mundgefühl ist saftig und langanhaltend.

Artikel-Nr.: 999030 - Lieferzeit 2-5 Werkttage
Mahlgrad*

21,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zurück

Ähnliche Produkte